Aktuelle Meldungen

Die Interkulturelle Woche in Magdeburg lädt seit dem 23. September zur Entdeckung "Neue(r) Räume" ein. Alle Programme sind kostenfrei zugänglich und nutzbar.

Den europäischen Tag der Sprachen begeht das ewh der AGSA mit einer Ausstellungseröffnung zu europäischen Sprichwörtern. Gezeigt werden die Produktionen der gleichnamigen Kreativwerkstatt.

Auch zur IKW bietet der Verein CIMA e.V. ein Kinoprogramm für Cineasten und Sprachliebhaber an: Kino in italienischer Sprache und mit italienischen Untertiteln.

Am 20. September hat sich im einewelt haus der Auslandsgesellschaft der Initiativ-Verbund „Arbeitskreis Unionsbürger in Sachsen-Anhalt“ gegründet.

Am 20. September ist es soweit: Landesweite Akteurinnen und Akteure aus vielfältigen Unterstützungsstrukturen für die Unionsbürger treffen sich zur Gründung eines Arbeitskreises.

Die Europäische Bewegung Sachsen-Anhalt bietet mit dem Projekt 'Europa-Verstärker für Sachsen-Anhalt' eine Vernetzungs- und Verstärkungsplattform für alle europapolitischen Aktivitäten im Land.

Die Verbändeberatung der Integrationsbeauftragten bot die Gelegenheit zur Vorstellung und Diskussion zentraler Studienergebnisse.

Die Tagung fokussiert Herausforderungen und Handlungsspielräume der Integration von Unionsbürgern aus Südosteuropa. Anmeldungen sind noch möglich.

Der jetzt vorgelegte Jahresbericht des BAMF zeigt die Entwicklung der Zu- und Fortzüge von EU-Staatsangehörigen nach bzw. von Deutschland im Jahr 2022.

Gefördert durch:  Logos der Förderer