Freizügigkeitsmonitoring: Jahresbericht 2020

Freizügigkeitsmonitoring: Jahresbericht 2020

Freizügigkeitsmonitoring BAMF 2020

Der aktuelle Jahresbericht 2020 zum Freizügigkeits-Monitoring, herausgegeben vom Forschungszentrum des BAMF, zeigt die Entwicklung der Zu- und Fortzüge von Unionsbürgerinnen und -bürgern nach bzw. von Deutschland im Jahr 2020.

Der Bericht befasst sich nicht nur mit Zu- und Fortzügen von Unionsbürgerinnen und -bürgern nach bzw. aus Deutschland insgesamt, sondern betrachtet auch Migrationsbewegungen bezogen auf die einzelnen Staatsangehörigkeiten.

Datengrundlage bildet das Ausländerzentralregister. Abgebildet werden zentrale Trends wie die Zunahmen in der Zuwanderung ausländischer EU-Staatsangehörige nach Deutschland. Der Bericht geht zentral auf Fragen ein wie die nach der Entwicklung der Migration von ausländischen Bürgerinnen und Bürgern der Europäischen Union unter Geltung der Einreise- und Mobilitätsbeschränkungen im Zuge der COVID-19-Pandemie.

Den Jahresbericht 2020 sowie alle Tabellen (im Excel-Format) finden Sie hier zum Download:

Freizügigkeitsmonitoring: Jahresbericht 2020
Tabellen des Jahresberichts 2020

 

Zurück

Gefördert durch:  Logos der Förderer