Beratung von Unionsbürger*innen: Die Freizügigkeitsrechte in familiären Konstellationen

Beratung von Unionsbürger*innen: Die Freizügigkeitsrechte in familiären Konstellationen

Die vorliegende Arbeitshilfe soll Berater*innen dabei unterstützen zu vielen Fragen bzgl. der Freizügigkeitsrechte von Unionsbürger*innen in familiären Konstellationen die richtige Antwort zu finden. Zugleich soll die Publikation dabei helfen Berater*innen zu befähigen, die Rechte ihrer Klient*innen gegenüber den Behörden durchsetzen zu können.

Hier kann die 20-seitige Broschüre heruntergeladen werden.

(Stand: Juli 2021)

Zurück

Gefördert durch:  Logos der Förderer