Arbeitnehmerfreizügigkeit

Arbeitnehmerfreizügigkeit

Die 2019 von der EU-Gleichbehandlungsstelle publizierte Studie von Prof. Dr. Timo Baas: Unionsbürgerinnen und -bürger in Deutschland Eine Übersichtsstudie zu Vorteilen und Herausforderungen bei der Inanspruchnahme der Arbeitnehmerfreizügigkeit

untersucht in vier Kapiteln

  • die Rechtsgrundlagen und wirtschaftlichen Folgen der Arbeitnehmerfreizügigkeit,
  • die Ungleichbehandlung von Unionsbürgerinnen und -bürgern,
  • die Integration in die sozialen Sicherungssysteme in Deutschland sowie den
  • aktuellen Forschungsbedarf.

Die Studie eignet sich als fundierte Einführung in den Themenkreis der Arbeitnehmerfreizügigkeit und die mit ihr verbundenen Herausforderungen für Unterstützungsstrukturen, Arbeitsmarktakteure und Forschung zur EU-Zuwanderung.

Studie_Prof._Dr._Baas_2019-Inanspruchnahme_der_Arbeitnehmerfreizügigkeit.pdf (1,1 MiB)

Zurück

Gefördert durch:  Logos der Förderer