Beratungsstellen

In dieser Rubrik werden wir schrittweise die Rechtsgrundlagen (rechtliche Regelungen, gesetzliche Änderungen) des EU-Rechts in ihrem Bezug auf EU-Angehörige in Deutschland und Sachsen-Anhalt darstellen.

Neben den einschlägigen Rechtsgrundlagen betrifft das die Rechtsprechung und die Vielzahl von Präzedenzfallregelungen (etwa im Bereich Unterhaltsvorschuss für im EU-Ausland lebende Kinder, Unterbringung, Anspruch auf Leistungen nach SGB II/XII, Kindergeld, Soziale Sicherheit, Arbeitnehmerstatus u.a.)

Gefördert durch:  Logos der Förderer